Licht. Leben. Leidenschaft.

Fotografie: die einzige Sprache, die in allen Kulturen verstanden wird, sie spiegelt das Leben und Ereignisse wirklichkeitsgetreu wieder und läßt dennoch Raum für Phantasie und die persönliche Sichtweise auf das Alltägliche.

.... es gibt keine schlechten Fotos, es gibt nur unterschiedliche Geschmäcker. Denn das Foto entsteht in einem Augenblick, einem Augenblick, der nicht wichtig ist. Lerne den Augenblick und zeichne mit Licht und Schatten.
– Curt Wolf –

Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre.
– Robert Bresson –